Über Uns

Die Schwedische Handelskammer in Österreich  

  • ist ein bedeutender Netzwerkknoten für schwedische und skandinavische Erwerbstätige in allen Phasen ihres Berufslebens und in unterschiedlicher Stellung in ihren Unternehmen
  • ist Treffpunkt für Mitglieder mit Geschäftsinteressen in Österreich
  • schlägt eine Brücke zwischen österreichischer und schwedischer Industrie
  • ist einer der Eckpunkte des "Schwedischen Dreiecks" in Österreich
  • erreicht mehr als 1000 Personen mit Schwedenbezug in Österreich
  • ist eine sichtbare und sachkundige Organisation, die hilft, in Österreich voranzukommen

 

Das Schwedische Dreieck
“In Österreich repräsentiert die Schwedische Botschaft Schweden in allen formellen und offiziellen Belangen. Die Schwedische Außenhandelsstelle (The Swedish Trade Council), eine kommerzielle Beratungseinrichtung mit offiziellem Status, vertritt die Interessen der schwedischen Industrie in Österreich und bietet wirtschaftliche Beratung in Bezug auf deren Aktivitäten. Die Schwedische Handelskammer in Österreich ist eine nicht gewinnorientierte Organisation. Sie repräsentiert die Interessen von Unternehmern mit Bezug zu Schweden und deren Unternehmen und bietet ihren Mitgliedern ein Netzwerk von Fachkollegen und Interessierten. Die drei Institutionen stehen vollinhaltlich hinter dieser Arbeitsteilung und handeln danach."

Die wichtigsten Veranstaltungen der Schwedischen Handelskammer

Swedish Management Forum (SMF) Bekannte Personen aus Wirtschaft und Politik werden eingeladen, um aktuelle Themen zu diskutieren. Vor der Diskussion wird zu Cocktails gebeten und der Abend wird mit einer Fragerunde und einem Abendessen abgerundet.

Swedish Round Table (SRT) An zwei bis vier Abenden im Jahr treffen sich Mitglieder zum fachlichen Austausch in lockerer Atmosphäre.

Royal Wiking Cup (RVC) Einmal im Jahr findet unter der Schirmherrschaft der Schwedischen Handelskammer das inzwischen berühmte Floor-Hockey Tournier in Wien statt. Die Teams werden von den Mitgliedsunternehmen zusammengestellt und das Tournier endet mit einer feierlichen Preisverleihung.

Luciafeier Das wichtigste soziale Event des Jahres ist die Luciafeier jeden Dezember. Sie bietet Mitgliedern, Gästen und Kunden einen festlichen Rahmen, um eine der wichtigsten schwedischen Traditionen zu begehen. 

Die Schwedische Handelskammer organisiert außerdem weitere sportliche, kulturelle und soziale Veranstaltungen zur Förderung schwedisch-österreichischer Beziehungen. Darunter zum Beispiel das Krebsfest, Weinverkostungen, Golftourniere oder Museumsbesuche.

Download: Satzung-2011

Download: SHK-Folder (1,05MB)

Go to top